Nähen wir ein Piratenkostüm!

Piraten mit Dreispitz
Piratenkostüm
Dieses Jahr werden unsere Kinder Piraten am Fasnacht. Wir waren schon Bienli (als die Kinder noch ganz klein waren), Siedler, Cowboys, Eisköniginnen und jetzt Piraten. Die Schnittmuster sind fertig, und anstatt sie nach dem Nähen zu vernichten, mache ich gemeinsames Kulturgut aus ihnen. Ab jetzt sind sie open source (frei verfügbar für euch alle). Das Kostüm ist etwas karibisch angehaucht, das ist kein Zufall. Wir sind alle Jack Sparrow Fans (ich meine meine Freundinnen und ich, die Kinder durften die Filme natürlich noch nicht schauen). Die drei Teile zum Nähen sind: Dreispitz (Piratenhut): zur Nähanleitung > Stiefelgamaschen: zur Nähanleitung > Weste: zur Nähanleitung > Kopftuch und Bauchband (heisst es so?) sind aus Viskosejersey. Wieso gerade Viskosejersey? Viskose fällt schöner als Baumwolle, wegen dem Elastananteil liegen die Teile schöner auf und lösen sich nicht so schnell. 30 cm breite Streifen abschneiden (einen für den Kopftuch und einen fürs Bauchband) um Kopf und Bauch binden und fertig ist der Pirat!
Teilen

Ähnliche Beiträge

Antwort schreiben Antwort verwerfen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *
© 2018 Szabina Agoston Ehrensperger. All Rights Reserved.