Mittelnaht von einem Slip-Schnittmuster entfernen

Es gibt viele, die eine Mittelnaht im Slip stören könnte. Hier findest du eine Methode, wie du die Mittelnaht an einem normalen Schnittmuster einfach umgehen kannst. Bitte kopiere Vorder- und Hinterteil des Slips vom Schnittmusterbogen auf ein Blatt Papier (oder auf eine Folie wie ich). Passzeichen des Zwickels nicht vergessen zu markieren! Den Schnitt von der Folie schneiden.mittelnaht_eliminieren1   Vom Passzeichen des Zwickels eine winkelrechte Gerade zum Stoffbruch zeichnen...mittelnaht_eliminieren2 ...und vom Stoffbruch aus eine Parallele zu dieser Linie zeichnen (Vorderteil: 0,5-1 cm höher; Hinterteil: 1-2,5 cm höher). Die Länge sollte ca. die Hälfte der Passzeichen-Stoffbruch-Linie sein. mittelnaht_eliminieren3   Die zwei Linien mit einer leicht gebogenen Linie verbinden. Achtung: die gebogene Linie soll 1-2 cm vor dem Stoffbruch in die obere gerade Linie übergehen.mittelnaht_eliminieren4 Vorder- und Hinterteil im Schritt zusammenkleben.mittelnaht_eliminieren5 An den soeben gezeichneten Linien zerschneiden. Das neue Schnittmuster ist fertig: Vorder- und Hinterteil und ein Zwickel.mittelnaht_eliminieren6 Viel Spass beim Nähen.
Teilen

Ähnliche Beiträge

Antwort schreiben Antwort verwerfen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *
© 2018 Szabina Agoston Ehrensperger. All Rights Reserved.