Spitzentraum

Spitzentraum

Alles übers Nähen

Schlauchschal für grössere Kinder oder Erwachsene

Das Modell 3 ist für Kinder ab ca. 6 Jahren oder für Erwachsene geeignet. Dieses Modell ist nicht ganz einfach zum Nähen. Falls ihr etwas einfaches Sucht, hier geht’s zur Modellübersicht >

Für alle, die sich trauen:

der Oberstoff hat eine andere Grösse als das Futter

Wir brauchen:
70 x 35 cm grossen, elastischen Stoff (Jersey, Sweat, Teddy-Plüsch, usw.) für den Oberstoff
50 x 25 cm grossen, elastischen Stoff fürs Futter
1 m Framilon (durchsichtiger Gummi)

Ich habe als Oberstoff einen bedruckten single Jersey und als Futter einen uni single Jersey genommen. Auf dem Bild seht ihr, dass der Oberstoff bei diesem Modell deutlich grösser sein muss als das Futter.

Wir müssen den Oberstoff mit einem 50 cm langen Framilonstück auf beiden langen Kanten von 70 auf 50 cm rüschen (die gerüschte Länge des Oberstoffes soll 50 cm betragen). Wenn ihr nicht wisst, wie das geht, hier geht’s zur Anleitung >

Wenn der Oberstoff gerüscht ist, muss er mit dem Futter zusammengenäht werden: Oberstoff und Futter rechts auf rechts aufeinanderlegen und mit einer elastischen Naht (Zickzack, 3-Step-Zickzack, Overlocknaht) der Haushalt-Nähmaschine oder mit einem Overlock zusammennähen.

 

 

 

Wenn die beiden Stoffbahnen zusammengenäht sind, entsteht ein Schlauch.

Mit einer Hand in diesen Schlauch greifen und das eine Ende von innen zum anderen ziehen. Die Enden rechts auf rechts zusammenstecken. Es entsteht wieder ein Schlauch, ein halb so langer wie vorher.

Zusammennähen, aber ein Stück frei lassen, damit der Schal nach aussen gedreht werden kann.

 

 

 

 

Den Schal ausdrehen, das offene Stück knappkantig mit einem Geradstich schliessen.

Fertig!

Wie geschaffen für grössere Kinder oder Erwachsene.

 

Meine fast 3-Jährige: für sie ist dieser Schal viel zu gross.

Für kleine Kinder ist dieser Schal einfach viel zu gross.

Hier geht`s zur Modellübersicht >

Falls ihr Zubehör oder Stoff braucht, hier geht`s zum Shop >

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können folgende HTML Tags und Attribute nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>